Ausbildung

Absolviere deine Ausbildung im PrintCenter Hergiswil.

Wer in der Kommunikations-Branche arbeiten will, braucht sehr viel technisches Know-how und Engagement. Als Mediendienstleister in den Bereichen «Print», «Media» und «Finishing» sind wir auf motivierte junge Menschen angewiesen. Deshalb engagieren wir uns für den Nachwuchs und bieten mehrere Lehrstellen an.

Unsere Lehrberufe

Zurzeit bilden wir Polygrafen, Drucktechnologen und Printmedienverarbeiter aus.

Polygraf

Zur Lehre

Was Aufmerksamkeit wecken soll, muss auffallen. Was gelesen werden soll, muss lesbar gemacht werden. Diesen grossen Herausforderungen nimmt sich der Polygraf Tag für Tag an. Die Polygrafen sind für die Visualisierung von Texten, die Bearbeitung von Bildern sowie für das perfekte Zusammenspiel dieser beiden Elemente zuständig. Die Aufgabe eines Polygrafen ist die sprachlich korrekte, optisch ästhetisch ansprechende Aufbereitung von Texten und Bildern. Der Polygraf steht am Anfang des Prozesses der Medienproduktion. Die Arbeit am Computer muss einem Polygrafen Spass machen, verbringt er doch einen grossen Teil seiner Arbeitszeit vor dem Bildschirm. Durch seine vielseitige Ausbildung, die auch Grundzüge der Fotografie und Filmproduktion beinhaltet, wird er zum wahren Multimedia-Profi.

Vorbildung
      • Oberstufe Niveau A beziehungsweise Kollegium
      • Ausgeprägtes Vorstellungsvermögen
      • Gute Leistungen im Fach Deutsch

Ausbildungsdauer
      • 4 Jahre


*Berufsbezeichnung für beide Geschlechter

Drucktechnologe

Zur Lehre

Suchst du den High-Tech-Beruf mit Charakter? Kannst du dir vorstellen, an modernen und hochpräzisen, elektronisch gesteuerten Maschinen zu arbeiten, ohne dabei den Bezug zur Mechanik zu verlieren? Gefällt dir der Gedanke, im Mittelpunkt der Drucksachenherstellung zu stehen? Dann bist du hier genau richtig! Als Drucktechnologe stehst du im Zentrum der Produktion von grafischen Erzeugnissen aller Art. Bei dir fliessen die Kombination von Mechanik und Technik, Farbgefühl für gestalterische Objekte und modernste Informatik zusammen. Im Kontakt mit Werbefachleuten, Grafikern, Polygrafen und Fotografen bist du für die korrekte Umsetzung ihrer Farbwünsche für Text und Bild auf dem zu bedruckenden Material verantwortlich.

Vorbildung
      • Oberstufe Niveau A oder B
      • Ausgeprägtes technisches Verständnis
      • Bestandener Farbseh-Test

Ausbildungsdauer
      • 4 Jahre


*Berufsbezeichnung für beide Geschlechter

Printmedienverarbeiter

Zur Lehre

Printmedienverarbeiter sind spezialisiert auf die Druckweiterverarbeitung. Aus bedruckten Papierbogen und -bahnen stellen sie fertige Produkte wie zum Beispiel Bücher, Broschüren, Kalender, Prospekte, Pläne, Zeitschriften, Zeitungen, Formularblöcke usw. her. Dabei arbeiten sie meistens mit elektronisch gesteuerten, komplexen und teuren Produktionsanlagen und Maschinen, die sie fachgerecht und rationell einsetzen müssen. Dies bedingt eine genaue Berechnung, Planung, Steuerung und Kontrolle aller Abläufe. Nach dem Einrichten der Maschinen machen sie Probeläufe, bis alles tadellos stimmt und überwachen danach laufend die Qualität.

Vorbildung
    • Oberstufe Niveau B

Ausbildungsdauer
    • 3 Jahre


*Berufsbezeichnung für beide Geschlechter

Nadia Merz

Nadia Merz

Verantwortlich für die Ausbildung Polygraf/in
Telefon 041 632 87 11
Thomas Burch

Thomas Burch

Verantwortlich für die Ausbildung Drucktechnolog/in und Printmedienverarbeiter/in
Telefon 041 632 87 16